Pränatale Musikentwicklung

Was verstehen wir unter pränataler Musikentwicklung?

Viele Studien zeigen, daß ein Kind im Bauch der Mutter spürt, was in der Außenwelt „los“ ist. Dies positiv zur frühesten Förderung zu nutzen, den (werdenden) Müttern und Kindern Freude am eigenen Musizieren und Singen zu vermitteln sowie die Wahrnehmung der Mütter auch auf die Reaktionen des Kindes im Bauch zu schulen, sind zentrale Themen dieses Kurses. Diese möchten durch die folgenden Inhalte bei den Teilnehmern angeregt werden:

  • Gemeinsames Singen von Kinderliedern und Lieblingsliedern der Teilnehmer (denn wenn die Mutter Freude hat, freut sich auch das Kind)
  • Musikstücke verschiedener Arten Hören und „Erfühlen“
  • Traumreisen mit speziell entwickelter Musik zum Nachspühren und „Insichgehen“
  • Vorlesen von Märchen und Geschichten unter aktiver Einbindung der Teilnehmer
  • Ermutigung zum selbständigen Singen, Musizieren und Erzählen zu Hause
  • Rhythmusspiele und mehr

Wenn Sie weitere Informationen zu unserem innovativsten Seminar haben möchten, melden Sie sich gerne auch telefonisch unter 05251/8737460

Die Kurse können als Gruppe, Familie (gern mit Partner), allein oder auch individuell gebucht werden, so z. B. folgende Kurse:

  • Kurse für Schwangere
  • Kurse für Mütter mit Kindern bis ca. 15 Monaten
  • Musikalische Früherziehung ab 1-3 Jahren (mit Elternteil)
  • Musikalische Früherziehung 3-5 Jahre (mit Elternteil)